Inhalte erstellen

Inhalte können Seiten oder Blöcke in Episerver CMS oder Katalogeinträge in Episerver Commerce sein. Dieses Kapitel beschreibt die Erstellung von Inhaltstypen in Episerver.

Seiten erstellen

Sie können eine Seite aus Seitentypen erstellen, die Eigenschaften enthalten, in die Informationen eingefügt werden.

  1. Wählen Sie in der Seiten-Baumstruktur die Seite aus, unter welcher Sie die neue Seite hinzufügen möchten.
  2. Öffnen Sie im Kontextmenü die Option Neue Seite oder betätigen Sie die Schaltfläche Hinzufügen in der Werkzeugleiste.
  3. Wählen Sie einen Seitentyp aus der Liste verfügbarer Seitentypen aus und geben Sie der Seite einen Namen.
  4. Fügen Sie Information den verschiedenen zur Bearbeitung verfügbaren Eigenschaften hinzu, wie zum Beispiel Rich-Text-Editor, wenn dies Teil des ausgewählten Seitentyps ist.
  5. Prüfen Sie die Seite in der Vorschau, bevor Sie sie zur Genehmigung oder Veröffentlichung übergehen.

Bild: Neue Seite erstellen

Blöcke erstellen

Ein Block wird ähnlich wie eine Seite erstellt.

  1. Wählen Sie Neuen Block erstellen unter dem Reiter Blöcke im Asset-Bereich oder mit der Schaltfläche Hinzufügen in der Werkzeugleiste aus, wobei Sie einen Ort für den neuen Block festlegen müssen.
  2. Wählen Sie einen Blocktyp aus der Liste verfügbarer Blocktypen aus.
  3. Geben Sie dem Block einen Namen.
  4. Fügen Sie Information zum Block hinzu.

Sie können einen Block auch direkt in den Inhaltsbereichen von Seiten erstellen.

Wenn Sie einen Block direkt aus dem Inhaltsbereich hinzufügen, wird dieser im Ordner Für diese Seite gespeichert, so dass er nur auf der ausgewählten Seite verfügbar ist und nicht auf anderen Seiten genutzt werden kann.

 Commerce-bezogener Inhalt

Auf einer E-Commerce-Webseite kann Inhalt aus Katalogeinträgen wie Produkten und Varianten bestehen, wenn Sie Episerver Commerce installiert haben. Die Erstellung solcher Art von Inhalt ist ähnlich wie die Erstellung von Seiten und Blöcken in CMS. Siehe Inhalt verwalten.